Download 75 Jahre: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie — Herz- und by G. Arnold (auth.), Prof. Dr. Dr. h.c. Berndt Lüderitz, Prof. PDF

By G. Arnold (auth.), Prof. Dr. Dr. h.c. Berndt Lüderitz, Prof. Dr. Gunther Arnold (eds.)

Das bibliophil anspruchsvolle Buch beschreibt in thirteen Kapiteln die Geschichte der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie, die in Kürze ihr 75-jähriges Bestehen feiern wird. Von der Pathologie und Physiologie über die Parmakologie wird der Bogen zur Kardiologie und den mit ihr verwandten Disziplinen gespannt. Die Geschichte der Gesellschaft zwischen 1933 und 1945 sowie ihre Stellung in der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik zwischen runden die informative Gesamtschau ab.

Show description

Read Online or Download 75 Jahre: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie — Herz- und Kreislaufforschung PDF

Similar german_11 books

Die Chronik vom köstlichen Leben

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Heimat in Zeiten erhöhter Flexibilitätsanforderungen: Empirische Studien im Saarland

Regionale Identitäten und heimatliche Orientierungen sind zunehmend Gegenstand wissenschaftlicher, aber auch publizistischer und politischer Diskurse. Die vorliegende Untersuchung dokumentiert die aktuelle Bedeutung von Heimat anhand einer quantitativen und qualitativen Studie am Beispiel des Saarlandes.

Aggression: Verstehen und bewältigen

Aggression kann individuell, aber auch in der Gruppe oder als Massenphänomen auftreten. Wie läßt sich ihre Entstehung psychologisch erklären? Dieses Buch beginnt mit Äußerungen eines jungen Gewalttäters, der über sein Leben und seine Gefühle spricht. An seinem Beispiel erläutert Evelyn Heinemann die verschiedenen psychologischen Aggressionstheorien.

Additional info for 75 Jahre: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie — Herz- und Kreislaufforschung

Example text

Preis 2. Preis 3. Preis Dr. W. Quinkler Frau C. Kohl T. Kurz 1990 Preis 2. Preis 3. Preis 1. Frau P. Schnabel R. Braun-Dulleaus Frau B. Stein 1991 Preis 2. Preis 3. Preis 1. Dr. A. Zeiher Dr. T. Eschenhagen Dr. W. von Scheidt 199 2 1. Preis 2. Preis 3. Preis Dr. H. Hanke Dr. -D. Schlüter Frau Dr. S. Bernotat-Danieloswki 1992 1. Preis 2. Preis 3. Preis 1993 1. Preis 2. Preis 3. Preis 1994 Preis 2. Preis 1. 3. Preis 54 D. Axel, R. Voisard, V. Hombach, E. Betz, D. Roth R. Studer, B. Müller, H. Reinecke, H.

Kisch, Köln Prof. Dr. A. Dietrich, Tübingen Prof. Dr. E. Magnus-Alsleben, Würzburg Prof. Dr. J. Nörr, München Prof. Dr. E. Koch, Bad Nauheim Prof. Dr. H. Reiter, Berlin Prof. Dr. E. Stadler, Plauen Prof. Dr. W. Nonnenbruch, Prag Prof. Dr. E. Edens, Düsseldorf Prof. Dr. E. Schellong, Prag Prof. Dr. M. Hochrein, Leipzig Prof. Dr. K. Matthes, Erlangen Prof. Dr. F. Hildebrandt, Gießen Prof. Dr. E. Wollheim, Würzburg Prof. Dr. E. Boden, Düsseldorf Prof. Dr. E. Büchner, Freiburg Prof. Dr. R. Schoen, Göttingen Prof.

Doz. Dr. T. -Doz. Dr. T. -Doz. Dr. R. Schulz Prof. Dr. D. Beuckelmann Frau Prof. Dr. S. Dimmeier 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 Prof. Dr. G. Rodewald Prof. Dr. G. Born Prof. Dr. W. Rutishauser Prof. Dr. H. SeHer Prof. Dr. S. Effert Prof. Dr. J. Schrader Prof. Dr. K. Bühlmeyer Prof. Dr. G. Müller-Berghaus Prof. Dr. H. Blömer Prof. Dr. H. Kammermeier Prof. c. K. Kochsiek Prof. Dr. R. Busse Prof. Dr. H. -Doz. Dr. G. -Doz. Dr. H. Hess Prof. Dr. K. -Doz. Dr. W. Kaufmann Dr.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 39 votes