Download Bauzeichnungen by Willi Landscheidt PDF

By Willi Landscheidt

Show description

Read Online or Download Bauzeichnungen PDF

Similar nonfiction_2 books

Tropical Alpine Environments: Plant Form and Function

Tropical alpine environments (at altitudes above the closed cover woodland and under the restrict of flowers) current an strange set of complicated stresses for plant species. not like temperate alpine environments, the place there are certain seasons of favorable and unfavourable stipulations for development, tropical alpine habitats current summer time stipulations on a daily basis and iciness stipulations each evening.

Extra resources for Bauzeichnungen

Sample text

Ist der Zeichner gezwungen, sich einen Überblick über die wandbildenden Baustoffe und Konstruktionsvarianten zu verschaffen. Verschiedene Steinformate stehen zur Verfügung: z. B. Dünnformat (DF), Normalformat (NF), doppeltes Dünnformat (2DF) usw. Die Steine sind in Schichten (Lagerfuge + Steinhöhe) von maximal 25 cm in konstruktiven Verbänden mit 1-1, 2 cm Lagerfugen zu vermauern oder mit dünneren Fugen zu verkleben. Wanddicken können nicht allein nach statischen Grundsätzen bemessen werden. Bei Bauten, die zum dauernden Aufenthalt von Menschen dienen, ist die Gesundheit der Bewohner als sehr bedeutender Faktor zu bedenken.

Aufgrund theoretischer Erkenntnisse, Untersuchungen und praktischer Erfahrungen der letzten Jahre lassen sich heute Vorkehrungen treffen, mit denen Mängel oder Schäden vermieden werden, die ansonsten nur mit sehr viel Aufwand oder zum Teil gar nicht beseitigt werden könnten. Der Aufbau eines Warmdaches nach Bild 6. 11 garantiert dem Planenden eine Dachkonstruktion, die allen Anforderungen der Wärme- und Diffusionstechnik entspricht. 6. 2. 3 Dachhaut Zeltdach Bild 6. 5 Dach formen 42 Sägedach Die Dachhaut soll regendicht sein, das Wasser schnell und sicher ableiten und die Luftfeuchte aus dem Hausinnern entweichen lassen.

Aus wirtschaftlichen Gründen wird der Kellerlichtschacht aus Fertigbauteilen hergestellt. Das kann z. B. in Form eines Gesamtbauteils aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) geschehen. Die- Bild 5. 16 Korbbogen mit drei Einsetzpunkten 5. 6. 3 Korbbogen Konstruktionsverlauf für Korbbogen aus drei Mittelpunkten: 1. Stichhöhe festlegen (< halbe Spannweite); 2. Stichhöhe auf der Spannweite abtragen; 3. den sich ergebenden Rest der halben Spannweite a auf der Verbindungslinie vom Scheitelpunkt aus einzeichnen; 4.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 40 votes