Currently browsing category

German 8

Download Geschichte und Kapitalwirtschaft: Beiträge zur Allgemeinen by Dr. Hans Münstermann (auth.), Dr. Hans Münstermann (eds.) PDF

By Dr. Hans Münstermann (auth.), Dr. Hans Münstermann (eds.)

Die zwei ersten Bände dieser Schriftenreihe enthalten Abhandlungen aus der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre. Der vorliegende erste Band um­ faßt Arbeiten aus deren Bereichen der Geschichte und Kapitalwirtschaft; der zweite Band wird das Gebiet des betrieblichen Rechnungswesens betref­ fen. Beide Bände ergeben somit kein Lehrgebäude der Allgemeinen Be­ triebswirtschaftslehre, von der bereits nicht wenige systematische Lehrbücher kleinen, mittleren und großen Umfangs erschienen sind, sondern weisen ihren sich an den Namen der Reihe anlehnenden Titeln gemäß eine Auswahl von Beiträgen zur Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre auf. Diese Beiträge basieren insbesondere auf mehreren meiner Aufsätze in denjenigen Fest­ schriften, Sammelwerken und Zeitschriften, die vergriffen sind. Die beiden Teile dieses ersten Bandes sollen mit der dritten und achten Ab­ handlung die Bedeutung Eugen Schmalenbachs, des Gründers der betriebs­ wirtschaftlichen "Kölner Schule", für die Universität zu Köln und für die gesamte Betriebswirtschaftslehre erkennen lassen. Gleichzeitig versuche ich, mit dem Lebensabriß Eugen Schmalenbachs und der literarischen Studie "Die Finanzierung der Betriebe" meinem Lehrer den schuldigen Dank zu bezeigen. Aus dem zweiten Beitrag "Christian Eckert", der Eugen Schma­ lenbach für die Kölner Hochschule gewann und ihn ihr erhielt, sollen die Verdienste dieses Amtskollegen Schmalenbachs um das Handels-Hochschul­ studium sowie um die Gründung der Universität zu Köln und der Johannes­ Gutenberg-Universität Mainz hervorgehen. Der Verwirklichung der Wirt­ schafts-Hochschul-Idee und damit auch der Entstehung der akademischen Betriebswirtschaftslehre ist der erste Beitrag gewidmet.

Show description

Download Zwischen Dramatisierung und Individualisierung: by Marianne Horstkemper, Peter Zimmermann PDF

By Marianne Horstkemper, Peter Zimmermann

1. In hollandisch: 'de economie van de koesterende funktie' - nach mundlicher Rucksprache mit A. Meulenbelt als Ausdruck nicht ins deutsche ubersetzt; es geht naturlich um die Okonomie der 'versorgenden Funktion' der Mutter und Hausfrau, additionally um die gesamte Diskussion bezahlte vs. unbezahlte Arbeit. 2. Wir beschranken uns hier auf die Hauptkritikpunkte. Aus strukturalistischer sowie einer Lacan-psychoanalytischen Sicht wurde Chodorows Theorie ausser dem mit dem Argument unter Beschuss genommen, dass sie unzulassiger Weise unterstellt, dass die Internalisierung von Normen umstandslos funktioniere. three. Es fehlte auch in den Niederlanden nicht an Versuchen, die englische CCCS Variante mit der franzosischen strukturellen Variante a l. a. Althusser zu verbin den. four. Es ist denn auch nicht ganz zufallig, dass F. van der Linden aufgrund seiner Generationszugehorigkeit, Ausbildung und place (er warfare in den siebzi ger/achtziger Jahren Leiter des Hoogveld Instituuts in Nijmegen [dicht an der deutschen (Sprach-)grenze], das bis zu seiner Schliessung eine ahnliche place wie das DJI in Deutschland einnahm) einer der wenigen hollandischen Wissen schaftler battle, die Hurrelmanns Werk genauer kannte. five. Im Gegensatz zu Deutschland hat sich in den Niederlanden nie eine interdiszipli nare 'Erziehungswissenschaft' entwickelt, in der Entwicklungs- und Adoleszenz psychologie, Jugendsoziologie, Padagogik und (Teile von) Frauenstudien im uni versitaren Bereich koordiniert worden

Show description

Download Meningitis im Kindesalter und Neugeborenensepsis by H. Isenberg PDF

By H. Isenberg

Das Standardwerk zur Meningitis im Kindesalter, verfaßt von einem Kinderarzt mit langjähriger klinischer Erfahrung, liegt jetzt in der vierten, überarbeiteten und erneut er- weiterten Auflage vor. Praxisrelevant und anschaulich bietet es Lösungsmöglich- keiten für alle Probleme, die bei einer bakterieellen und serösen Meningitis im Kindesalter auftreten können. Ausführlichen Darstellungen zur Physiologie, Pathogenese, Morphologie und zuverlässigen Frühdiagnose des Krankheits- bildes folgt umfassende details über die derzeitige Akuttherapie und die Immun- und Chemoprophylaxe auf aktuellstem Stand. Eigene Kapitel widmen sich dem Waterhouse-Friderichsen- Syndrom und der Neugeborenensepsis und -meningitis. Eigene Kapitel widmen sich dem Waterhouse-Friderichsen-Syndrom und der Neugeborenensepsis und -meningitis.

Show description

Download Schulverweigerung: Muster — Hypothesen — Handlungsfelder by Titus Simon (auth.), Titus Simon, Steffen Uhlig (eds.) PDF

By Titus Simon (auth.), Titus Simon, Steffen Uhlig (eds.)

Das challenge der Schulverweigerung hat an der Schnittstelle zwischen Jugendhilfe und Schule eine verstärkte Aufmerksamkeit erfahren. Das Buch beschreibt die aktuellen Entwicklungen in der theoretischen Debatte zur Schulverweigerung und beschreibt das bestehende Hilfesystem. Ein Hauptanliegen dieses Bandes ist es, das oftmals als "Schulverweigerung" bezeichnete Phänomen aus verschiedenen Sichtweisen heraus zu beschreiben, aber auch Handlungsstrategien für die Beteiligten zu besprechen: was once kann in der Schule selbst geschehen, und welche Funktion hat dabei die Schulsozialarbeit, welche Chancen haben spezialisierte Projekte, wie sie in den vergangenen vier Jahren an verschiedenen Orten implementiert wurden? Dabei wird das Verständnis von Schulverweigerung aus der Perspektive unterschiedlicher Berufsgruppen betrachtet. Besondere Berücksichtigung erfahren dabei die Kommunikations- und die Beziehungsdimension von Schulverweigerung. Empirische Befunde sowie die Schilderung gelingender Praxis von Modellprojekten runden die Darstellung ab.

Show description

Download Künstliche Organische Farbstoffe und Ihre Zwischenprodukte by Hans R. Schweizer PDF

By Hans R. Schweizer

Das Gebiet der synthetischen organischen Farbstoffe, das seine groBe wissenschaftliche und technische Bedeutung bis heute unverandert behalten hat, wird im Gegensatz zu andern Gebieten seit vielen Jahren im Schrifttum stark vernachlassigt. In deutscher Sprache existiert kein einziges Lehrbuch, das den neuesten Stand des Gebietes wiedergibt. Die tifters vertretene Ansicht, daB das Farbstoffgebiet praktisch er schopft sei, ist unrichtig und durch die Entwicklung neuer Farbstoff typen, wie der Reaktivfarbstoffe, der Chinacridone, der Phthalocyanine usw. widerlegt. Hinzu kommt, daB die neuen Spinnfasern fortlaufend Neuentwicklungen auf dem Farbstoffgebiet auslosen. Nach einem kurz gefaBten Lehrbuch der Farbstoffchemie, das auch die Vorprodukte und wichtigsten Anwendungsgebiete beriicksichtigt, besteht daher ein dringendes Bediirfnis. Das vorliegende Werk von H. R. SCHWEIZER, das in Anlehnung an meine Vorlesungen iiber Farbstoffchemie an der Eidg. Technischen Hoch schule entstanden ist, fiillt diese Liicke aus. Das Buch behandelt nicht nur die eigentlichen Farbstoffsynthesen yom theoretischen und prak tischen Standpunkt, die Rohstoffe und Anwendungsmoglichkeiten, son dern auch die Grundlagen der Textilfaserstoff-und Textilveredelungs industrie. Bei den Zwischenprodukten wurden die modernen Anschau ungen iiber die Reaktionsmechanismen gebiihrend beriicksichtigt. Die zahlreichen Literaturangaben erleichtern dem Leser das Studium der Originalliteratur und geben dem Studierenden wertvolle Hinweise. Wenn das Buch auch vorwiegend fiir den Chemiestudenten bestimmt ist, so wird auch der Praktiker daraus manche Anregungen sch6pfen. Bei der Bedeutung der Farbstoffchemie ist dem Werk eine weite Ver breitung zu wiinschen.

Show description